Offene Taschen bearbeiten – kostenlose WINMAX Anwendertipps

You are currently viewing a placeholder content from Youtube. To access the actual content, click the button below. Please note that doing so will share data with third-party providers.

More Information

Ab Softwareversion V10.02 ist es nun möglich, offene Taschen mit der Trochoidal-Bearbeitung zu bearbeiten. Dies ermöglicht es, das Werkzeug außerhalb des Bauteils einzutauchen und die Tasche dann mit Adaptipath-Zyklen zu bearbeiten. Hendrik Balagny erklärt nicht nur, welche Einstellungen dazu notwendig sind, sondern zeigt auch, wie man die Rückzugsbewegungen während der Bearbeitung minimieren kann. Zusätzlich erklärt er, wie man eine 3-Achs-Bearbeitung einfach in ein 5-Achs-Programm umwandeln kann.